Bringe deine männliche Souveränität auf ein professionelles Niveau.

Folge niemandem!

keinem Chef, keiner Frau, keinem Geld, keiner Karriere, keiner Autorität, keiner Lehre, keinem Guru, keiner Ideologie, keiner Religion, keiner Weltanschauung, keinem Staat, keiner Politik, keinem Buch, keinem Dogma, keiner Schule, keiner Meinung, keinem Konzept …

Folge Deinem Herz!

Mann-Sein ist keine Tätigkeit. Mann-Sein ist eine Haltung.

Diese Initiierung ist für Männer, die es wirklich ernst meinen mit ihrer Entfaltung.

Für Männer, die
- mitten im Leben stehen,
- die volle Verantwortung übernehmen,
- sich den anspruchsvollsten Themen stellen, denen ein Mann begegnen kann,
- ihre Kraft voll entfalten wollen,
- … 

Du wirst u. a.
- deiner Machtlosigkeit begegnen,
- sehen, wann du nicht der Mann bist, der du sein willst,
- wo deine Fehler im Umgang mit Frauen liegen,
- genau sehen, was du ändern musst,
- …

All das geschieht auf einer tiefen emotionalen Ebene, nicht über den Verstand. Du gehst dorthin, wo es auch mal weh tut: an die Wurzel deines Themas und Problems.

Diese Initiierung, die in unserer Gesellschaft nicht mehr stattfindet, wirst du in dieser Qualität nur hier bekommen. Dafür stehe ich mit vielen Jahren Erfahrung in Männerarbeit und meinem eigenen, sehr intensiven Entwicklungsweg.

Dich erwartet folgendes Setting:

Du wirst sechs Monate intensiv persönlich begleitet. Die Energie deiner Initiierung bleibt hoch. Du gelangst kraftvoll und überdauernd in deine männliche Souveränität.

1. Initiierungswoche auf der Heidelberger Hütte vom 18. – 24. August 2024,
2. wöchentliche Mails über 26 Wochen zum Thema Mann-Sein,
3. monatlich ein 60-minütiges Gespräch mit mir – persönlich, via Zoom oder telefonisch,
4. monatlich einen 90-minütigen Gruppen-Call mit allen Teilnehmern,
5. telefonische Erreichbarkeit von mir bei dringenden Anliegen und eine
6. private Chat-Gruppe für den persönlichen Austausch.

Nur sechs Männer werden dieses Jahr in diesem Setting von mir persönlich und Benno Wechs begleitet.

Die Männer, die diesen Prozess durchlaufen haben, haben eine enorme Freisetzung ihrer Kraft erlebt und sind heilfroh, diesen Weg gegangen zu sein. 

Die Heidelberger Hütte ...

... liegt in den Rätischen Alpen im Grenzgebiet Österreich/Schweiz auf 2264 m. Das Fimbatal ist extrem kraftvoll und für diese Initiierung prädestiniert - nicht nur aufgrund seiner besonderen Tektonik ...

Hier ein paar Infos zur Hütte, dem Fimbatal und der Initiierungswoche ...

Unterbringung: 4-Bett-Zimmer incl. Halbpension: 73,- € x 6 = 438,- €
für Mitglieder des Alpenvereins: 61,- € x 6 = 366,- €
(https://www.heidelbergerhuette.at

Alpentaxi Ischgl <–> Heidelberger Hütte: 15,- € pro Weg.

Deine Investition:

Inittierungswoche        2450,- €
Mailpaket, 26 Wo.         250,- €
4 Einzelgespräche        800,- €
4 Gruppen-Call             400,- €
Telefon-Support            400,- €

                        Preis:  4300,- €
                   19 % USt   817,- €
             Summe:   5117,- € 

Frühbucher-Preis bis 31.03.2024:

3185,- € zzgl. 19 % USt = 3790,15 €

Hinzu kommen die Kosten für die Hütte incl. Halbpension (ca. 380,- €), der Transfer ab und nach Ischgl sowie deine Reisekosten.

Für Fragen und deine Anmeldung kontaktiere mich per Mail unter gerold@asshoff-resulting.com.

Mann, hol dir deine Eier zurück - egal, wo du sie hingehängt hast ...

Wenn dich diese Zeilen ansprechen und in dir eine Resonanz hervorrufen, dann nimm Kontakt zu mir auf. Es hat einen Grund, warum du auf dieser Seite gelandet bist.

Fülle das Formular zum unverbindlichen und kostenfreien Erstgespräch mit mir aus und sende es ab oder schreibe mich direkt an unter gerold@asshoff-resulting.com.

Ich setze mich kurzfristig mit dir in Verbindung, um mit dir zu schauen, ob und wie dich dieses Seminar in deinem Mann-Sein unterstüzen kann.