Schatz, du nervst!

Von der Be-Ziehung zur harmonischen Partnerschaft!

Der Workshop für Paare und Singles, die eines werden wollen.

Sicherheit

Wertschätzung

gemeinsame Zeit

Liebe

Zuneigung

Zukunft gestalten

Das wünschen sich viele in ihrer Partnerschaft.

Die Wirklichkeit sieht aber oft anders aus.

Der Mensch, der dir am nächsten steht, nervt dich, ist nicht mehr so wie früher, erfüllt deine Erwartungen nicht, liefert nicht das, was vereinbart war und ihr versteht euch irgendwie nicht mehr.

Das geht vielen Paaren so. Warum? Der Grund ist ganz einfach: Es hat mit den Archetypen zu tun – dem femininen und maskulinen Archetyp. Männer und Frauen sind unterschiedlich, das weiß jeder. Doch worin liegen die Unterschiede genau und wie ergänzen sie sich?

Thomas, 35, führt eine harmonische Paartnerschaft.

Wie macht er das?

Er hat in "Schatz, Du nervst!" gelernt, wie Dramen in einer Beziehung entstehen und wie er sie schon im Entstehen auflösen kann. Das hat ihm ermöglicht, von einer streitbaren Be-Ziehung in eine harmonische Partnerschaft zu wechseln.

Lisa, 48, führt eine Partnerschaft auf Augenhöhe.

Wie macht sie das?

Sie hat in "Schatz, Du nervst!" erkannt, was den femininen und was den maskulinen Archetyp ausmacht und worin sie und ihr Parnter sich unterscheiden. Sie nimmt ihren Partner an, wie er ist und empfindet keine innere Notwendigkeit mehr, ihn ändern zu wollen. Sie genießt die Unterschiedlichkeit in vollen Zügen.

Feminine und maskuline Eigenschaften haben eine hohe Anziehungskraft, weshalb Paare sich zusammen tun. Mit der Zeit verwischen diese Unterschiede und die beiden vermischen sich, anstatt sich zu begegnen. Sie tragen die gleichen Klamotten, fahren das gleiche Fahrrad und unternehmen alles zusammen – sie sind halt ein gutes Team geworden.

Das ist so, als würdest du zwei Magnete zerreiben und vermischen. Die anschließende Anziehungskraft ist gleich null.

Dieses Seminar ist für

- diejenigen, die der festen Überzeugung sind, dass sie das nicht brauchen.
- Frauen, die einen kraft- und herzvollen Mann als Partner haben wollen.
- Männer, die eine blühende Frau an ihrer Seite erleben wollen.
- Paare, deren Anziehungskraft ausbaufähig ist und
- Paare, die richtig durchstarten wollen.

In dem Seminar erlebst du

- deinen geschlechtsspezifischen Archetyp,
- was es heißt, Frau bzw. Mann zu sein,
- wo genau die Unterschiede liegen,
- wie sich beide wunderbar ergänzen und
- zu einer blühernden Partnerschaft wachsen können.

Das Seminar findet vom

20. - 22. September 2024

im Kulturzentrum Wilde Rose in 49324 Melle statt.

Wir treffen uns Freitagabend, machen ein kurzes Check-In und verbringen die weitere Zeit in einer femininen und maskulinen (Frauen- bzw. Männer-) Gruppe, bis wir Sonntagmorgen wieder zusammenkommen und uns in der ursprünglichen Vitalität begegnen.

Das Kulturzentrum Wilde Rose ist ein ausgesprochen schöner und harmonischer Ort, der für unser Seminar einen sicheren und inspirierenden Rahmen bietet.

Wir werden dort mit einer reichhaltigen und abwechslungsreichen Vollwertkost versorgt.

Die Zimmer sind liebevoll eingerichtet und laden zu Erholung und Besinnung ein.

https://wilde-rose.com/?Seminar-und-Gaestehaus

Deine Investition beträgt neben einem Wochende Zeit:
475,- € für Einzelpersonen bzw.
895,- € für Paare, jeweils incl. 19 % USt.

Die Preise für die Übernachtung incl. Vollpension für das gesamte Wochenende liegen bei:
200,- € im Einzelzimmer,
180,- € im Doppelzimmer oder
150,- € im Mehrbettzimmer.

Heimschläfer zahlen 130,- € für die Vollpension ohne Übernachtung.

Beziehung ist harte Arbeit.

Partnerschaft hingegen ist ein harmonisches Miteinander.

Deine Partnerschaft ist insbesondere in diesen turbulenten Zeiten eine wichtige, vielleicht sogar deine wichtigste Stütze und dein Rückzugsort.

Die sinnvollste Investition, die du tätigen kannst, ist die in deine Person und deine Partnerschaft.

Wenn sie stabil, friedvoll und harmonisch läuft, kannst du viele Dinge im Leben entspannt meistern.

Wenn es hingegen Zuhause knirscht und rumort, wirkt sich das auf alle anderen Lebensbereiche aus.

Hol dir die Fähigkeit wieder zurück, eine harmonische Partnerschaft auf Augenhöhe zu führen.

Es hat einen Grund, warum du auf dieser Seite gelandet bist. Das Thema scheint eine Resonanz in dir zu haben. Dann gehe dem nach!

Über dieses Formular kannst du dich bzw. könnt ihr euch zu dem Seminar anmelden.

Wenn du noch Fragen hast, kannst du mir unter reservierung@asshoff-resulting.com schreiben oder mich unter 0251-92859638 telefonisch kontaktieren.

Wir freuen uns auf eine archetypische Zeit mit euch

Dr. Gerold Asshoff / Monika Mazur